auto-kultur-werkstatt (akw)

Weitere Veranstaltungen sind derzeit in Vorbereitung und werden hier veröffentlicht, sobald die Termine feststehen.

akw: Herbst/Winter-Programm 2016

auto-kultur-werkstatt (akw)
treppenhausgalerie
Teichstraße 32
33615 Bielefeld
Tel: 0521 / 521 45 28
E-Mail: akw@auto-kultur-werkstatt.de
Web: www.auto-kultur-werkstatt.de
Stadtbahn 4 Siegfriedplatz, 3 Wittekindstraße, 1, 2, 3, 4 Hauptbahnhof – Bus 25/26 Friedrichstraße

Programm-Archiv

Hausveranstaltungen

Infos08.10.2016 (Sa), 17.00–19.00: Musik-Session

Musikimprovisationen IV – Die akw groovt!

Frei improvisieren – einfach nur mal so!

Felix Hemker (Bielefeld)

Eintritt: 2 €, mit Instrument: 1 €

25.10.2016 (Di), 20.00: Bildervortrag

Neues aus Griechenland

Bericht über eine Bildungsreise nach Athen mit der Rosa-Luxemburg-Gesellschaft (RLG)

Irene Below (Werther), Carmen Burian, Elke Werneburg (Bielefeld)

Eintritt: 3 €

06.11.2016 (So), 12.00: Film-Matinee

Wenn die Arbeit Deutschland verlässt

Dokumentarfilm von Beate Middeke, Filmemacherin (Köln)

Zwischenruf: „Ich möchte lieber nicht“, Brigitte Siebrasse, Autorin/Journalistin (Bielefeld)

Eintritt: 4 €

12.11.2016 (Sa), 18.00: Lesung

Deutsch auf Vorderfrau – Feministische, sprachkritische Glossen und mehr

Luise F. Pusch (Hannover) und Joey Horsley (Boston) lesen aus ihren Werken

Einführung: Brigitte Siebrasse, Autorin/Journalistin (Bielefeld)

Der Herr mit dem silbernen Saxofon, Harald E. Bellmann, spielt zur berühmt-berüchtigten Erbsen-Friedenssuppe

Eintritt: 6 €

18.11.2016 (Fr), 20.00: Bühnenevent

Wer hat von meinem Mischmaschinchen gegessen?

Wilde Performance einer interdisziplinären KünstlerInnengruppe (Bielefeld)

Musik: Felix Hemker, David Enge; Tanz: Annika Hofgesang; Verschiedenes (Text, Show, künstlerische Gestaltung): Juliette Bockslaff, Susana Bendek, Birgit Krohn, Elke Werneburg, Tanja Korte

Eintritt: 3 €

06.12.2016 (Di), 20.00: Kunstsalon

Von Athen lernen
Vorbereitungstreffen zur Documenta 14 (Kassel/Athen)

Irene Below, Kunsthistorikerin (Werther)

Eine von Irene Below geleitete Kunsttour nach Kassel findet vom 12. bis 14.06.2017 (Mo–Mi) in Kooperation mit Arbeit und Leben Herford statt.

Eintritt: 3 €

treppenhausgalerie

03./04.09.2016 (Sa 14–19, So 11–19): Offene Ateliers

Elke Werneburg • Susana Bendek und Sandra Braun

„Beton – Es kommt drauf an, was man draus macht!“

„Sexy Paper”

07.10.2016 (Fr), 19.00: Vernissage
15.10., 22.10., 29.10. (Sa), 15.00–18.00: Ausstellung
05.11.2016 (Sa), 19.00–24.00: Finissage im Rahmen von Artur! 7 (Bielefelder Galerie-Hopping)

Steinsein

Susanne Albrecht (Herford)

Einführung: Irene Below, Kunsthistorikerin (Werther)

26.11.2016 (Sa), 18.00: Vernissage
03.12., 10.12., 17.12. (Sa), 15.00–18.00: Ausstellung

#photography – (Hobby-)Fotografie aus Bielefeld und Umgebung

Kuratiert von Tanja Korte (Bielefeld)

Musikalische Interventionen: Felix Hemker (Bielefeld), Theremin, und Harald E. Bellmann, Saxofon (Bielefeld)

Kreative Projekte

Die auto-kultur-werkstatt bietet Raum, die eigene Kreativität auszuprobieren und künstlerische Anregung zu erhalten.

Bitte telefonisch oder per E-Mail anmelden.

3. Di im Monat, 19.30–22.00: Literaturgesprächskreis

Romane, die mich bewegen – vorstellen, besprechen, erfahren, (vor)lesen

Beitrag: 1 € pro Abend

wöchentlich Di, 17.15–18.45

treppenhauschor

mit Pia Raum

Es kann noch mitgesungen werden.

wöchentlich Di, 10.00–13.00

Herzbasteln

Die Gruppe Herzbasteln gibt es seit Frühjahr 2015. Herzgeschädigte aller Couleur (von Kunstherz bis Liebeskummer) können einsteigen und mitbasteln: Künstlerisches Arbeiten und Werke(l)n. Mit Heilwirkung!

06.10.–22.12.2016 (Do), 18.30–20.00, akw, Teichstraße 32

Yoga

Veranstaltung des SOBI Bielefeld

Elke Werneburg, Yogalehrerin BDY/EU (Bielefeld)

Weitere Informationen und Anmeldung bei einschlingen.de